Geschäftsbericht 2019

Liebe Sangesfreundinnen, liebe Sangesfreunde,
schon wieder ist ein Jahr vergangen und die Delegiertenversammlung 2020 steht bevor. Über die Ereignisse der letzten 12 Monate werden wir hier im Geschäftsbericht des Jahres 2019 berichten.

Geschäftsbericht 2019 als PDF

 Deleqiertenversammlunq 09.03.2019 in Bigge
Der Gemischte Chor TonArt im MGV ,,Sauerlandia" 1872 Olsberg eröffnete mit dem Liedbeitrag ,,Auf uns- von Andreas Bourahni (Arrg. Oliver Gies) die Delegiertenversammlung 2019.
lm Namen des Chorverband Altkreis Brilon begrüßte die 1. Vorsitzende Anneliese Ortmann zur Delegiertenversammlung 2019, zu der saEungsgemäß äm 02.02.2019 eingeladen wurde. Sie bedankte sich bei dem Chor TonArt mit der 1. Vorsitzenden lnke Hees und dem musikalischen Leiter Dr. Michael Hucht für den schönen Liedvortrag, sowie für die Einladung in den Josef-Prior-Saal des Josefsheims Bigge. Von 29 Mitgliedschören des CVAKB waren 26 Chöre anwesend. Von diesen 26 Chören waren 34 anwesende Delegierte stimmberechtigt.
Wie jedes Jahr waren auch bei dieser Delegiertenversammlung verschiedene Vorstandsposten zu besetzen. Die 1. Vorsitzende Anneliese Ortmann und der 2. Vorsitzende Dirk Schnapp wurden in ihren Amtern bestätigt. Wiederwahl euch bei den Positionen: Meinolf Guntermann als stellvertr. Schatzmeister, Petra Niggemann als Kreisjugendreferentin und Dirk Schnapp als lnternetbeauftragter.
Als Beisitzerin wurde erstmals Rosi Wagner gewählt. Neue Pressereferentin wurde Karin Kraft die die Position von KIaus Bartmann übernahm. Die Kreischorleiterin Christine Wallnau-Toepfer stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl, so dass dieses Amt unbesetz blieb.
Die kommende Delegiertenversammlung findet am 29.02.2020 um 14.30 Uhr in der Schüzenhalle Altenbüren statt. Ausrichter sind die Altenbürener Sängerfreunde 1979. 

© 2015 CVAKB. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.